Katholische Kirche

Katholische Kirchenstiftung
"St. Johannes Baptist"


Kirchgasse 4
86477 Adelsried
Telefon: 08294 / 28 28
Fax: 08294 / 80 40 912
Internet: 

Pfarrkirche St. Johannes der Täufer
römisch-katholisch

Am 27. Juli 1733 wurde der Grundstein für die römisch-katholische Pfarrkirche in Adelsried gelegt.
Er trägt folgende Inschrift:
„Im Jahre 1733 am 23. Juli unter der glücklichen Herrschaft des Hochwürdigen, edlen und sehr angesehenen Herrn Augustinus, Propstes zu Hl. Kreuz in Augsburg, hat der Hochwürdige edle und sehr angesehene Herr Christoph Lautter, Vierherr am Dom zu Augsburg, ein herausragender Wohltäter dieser Kirche, diesen Grundstein gesetzt.“

Die im Barockstil gebaute Kirche steht an herausragender Stelle – ziemlich genau im Zentrum des langgezogenen Dorfes auf einem kleinen Hügel.
Bis 1970 war sie noch vom Kirchhof (Friedhof) umgeben.

Das Langhaus mit Vorzeichen und Sakristei misst 34,10 m.
Die Gesamthöhe des Kirchturmes samt Zwiebel, Spitze und Kreuz beträgt 27,70 m.
Er stammt in seinen Untergeschossen noch vom früheren Kirchbau aus dem 16. Jahrhundert.


Renovierung 1887/88
Innenrestaurierung 1947/48
Renovierung der Kirche 1978 – 1986
Renovierung des Kirchturms 1978
Neubau der Kirchensttzmauer 1979
Außenrenovierung der Pfarrkirche 1981
Innenrenovierung der Pfarrkirche 1985
Renovierung in 3 Bauabschnitten ab 2009

Kontakt
Anfahrt
Adelsried von A-Z
Ortsplan
Wetter


Wichtige Rufnummern
Verkehrsinfo
Galerie
Landratsamt
Augsburg
Abfallwirtschaft
Landkreis Augsburg
AVV
Fahrplanauskunft
Bayerischer
Behördenwegweiser
Bayernnetz®
für Radler
Regio Augsburg
Tourismus GmbH
ReAl West e.V.
Eine Region rückt zusammen
Kult(o)ursommer
im Holzwinkel
Holzwinkel
Augsburger Land