Gemeinde Adelsried

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Organisation

Gemeinde-Kindergarten Adelsried "Am Bächle"

Wir sind eine Kindertagesstätte mit einem fünfgruppigen Kindergarten und drei Krippengruppen: 

An der Laugna 5
86477 Adelsried

Telefon: 08294 / 1537

(tägl. von 7:00  Uhr - 16:30 Uhr)

E-Mail: kiga(@)gemeinde-adelsried.de

Gesamtleitung:Frau Veronika Bauer

Stellvertretung des     
Kindergartens:   

Frau Carina Sumser

Träger

Gemeinde Adelsried
Dillinger Str. 2
86477 Adelsried

Telefon: 08294 / 86 92 - 0
Telefax: 08294 / 86 92 - 40
E-Mail: rathaus@gemeinde-adelsried.de

Gruppen

Elefanten07:00 - 16:30 Uhr
Bären07:00 - 16:30 Uhr
Löwen07:00 - 14:30 Uhr
Giraffen08:00 - 14:00 Uhr
Schnecken08:00 - 14:00 Uhr

Gruppenzusammensetzung

Das Team besteht aus 5 pädagogischen Fachkräften. Jede Kraft ist für die ganzheitliche Entwicklung (sozial, emotional, kognitiv und motorisch) der Gesamtpersönlichkeit des Kindes verantwortlich.

In jeder Gruppe werden bis zu 25  Kinder von einer Erzieherin als Gruppenleitung und einer Kinderpflegerin als Zweitkraft (evtl. auch zusätzlich von Praktikanten) betreut.

Die Kinder sind altersgemischt (zwischen 3 und 6 Jahre), religions-, kultur- und geschlechtsgemischt.

In unserem Kindergarten werden bis zu 115 Kinder betreut.

Unsere pädagogischen Grundlagen und Ziele

Wir geben je nach Alter und Entwicklung jedem Kind die Möglichkeit, sich im Kindergartenalltag individuell und ganzheitlich auszuprobieren, zu erfahren und zu bestehen. Dabei achten wir besonders auf die Stärken und Fähigkeiten des einzelnen Kindes. Ein ressourcenorientierter Blick auf das Kind ist Grundsatz unserer täglichen Arbeit.

Unter der Einbeziehung der Bildungs- und Erziehungsbereiche wollen wir die Kinder befähigen, die täglichen Anforderungen ohne Über- und Unterforderung zu bewältigen.

Wir begleiten Ihr Kind in seinem Entwicklungsprozess und orientieren daran unser pädagogisches Handeln. lm täglichen Miteinander geben wir den Kindern so viel Unterstützung wie nötig und so viel Freiraum wie möglich, setzen dabei aber auch Grenzen, wo sie erforderlich sind.

Die Kinder können sich an der gleichbleibenden Gruppen- und Tagesstruktur orientieren. Sie haben die Möglichkeit, eigenverantwortlich im Freispiel und den Lernangeboten mitzuwirken. Wir geben Impulse und ermutigen die Kinder, selbst nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen und aktiv zu werden.

Wir versuchen Entwicklungsdefiziten entgegenzuwirken, indem wir spezielle Angebote zum förderbedürftigen Bildungsbereich anbieten. Gegebenenfalls arbeiten wir diesbezüglich mit anderen Institutionen zur Kompensierung der Auffälligkeiten zusammen.

Aufnahmeverfahren

Anfang des Kalenderjahres findet eine Anmeldewoche statt. Die genauen Termine werden rechtzeitig veröffentlicht. Eine Aufnahme erfolgt in der Regel zum 1. September.

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Mo, Di, Mi
  • Do
  • 08.00 - 12.00 Uhr
  • 14.00 - 19.00 Uhr

© 2021 by cm city media

Gemeinde Adelsried