Gemeinde Adelsried

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die gemeindliche Verwaltung gesucht

Die Gemeinde Adelsried sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die gemeindliche Verwaltung

Aufgabengebiet:

im Bereich des kommunalen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens mit dem Schwerpunkt Steuern, Abgaben und Gebühren:

  • eigenständige Bearbeitung und Veranlagung der kommunalen Steuern (Grund-, Gewerbe-, Hundesteuer, etc.) und Gebühren (Verbrauchs-, und Abwassergebühren) nach Absprache mit der Abteilungsleitung
  • Mitarbeit bei der Erhebung von Beiträgen nach KAG und BauGB
  • Vertretung der Gemeindekasse

Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, einen erfolgreich abgelegten Beschäftigungslehrgang I, Kauffrau/ Kaufmann (m/w/d) für Bürokommunikation, Bankkaufmann /
  • Bankkauffrau (m/w/d),  Steuerfachangestellte/r (m/w/d), oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten mit Selbstständigkeit und Sorgfalt
  • freundliches, aufgeschlossenes und sicheres Auftreten

Unsere Leistungen:

  • tarifgerechte Bezahlung gem. TVöD entsprechend der Berufserfahrung und Qualifikation, sowie die tarifüblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Schulungen
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betriebliche Altersversorgung,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Arbeitszeitregelung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis

Schwerbehinderte werden im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig behandelt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 28.12.2022 an die Gemeinde Adelsried, Personalverwaltung, Dillinger Str. 2, 86477 Adelsried oder per E-Mail an manhard(@)adelsried.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen der 1. Bürgermeister - Herr Sebastian Bernhard oder Personalamt - Frau Manhard unter Tel. 08294/8692-13 zur Verfügung.

vhs-Leitung in Adelsried neu zu besetzen

Zu den Aufgaben der Gemeinden zählt die Erwachsenenbildung. Im Landkreis Augsburg erfüllen 34 örtliche Volkshochschulen im Verbund der vhs Augsburger Land e.V. die kommunale Aufgabe der Erwachsenenbildung.

Die Gemeinde Adelsried sucht zum Herbstsemester 2022 einen neuen Leiter / eine neue Leiterin für die örtliche Volkshochschule.

  • Sie verfügen über ein aus Schulbildung oder Berufs- und Lebenserfahrung gewonnenes Verständnis vonBildung als Wertevermittlung?
  • Sie haben Einsicht in die Notwendigkeit und Besonderheit der Erwachsenenbildung?
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Organisationsabläufe zu strukturieren und bringen EDV-Grundkenntnisse mit?
  • Sie sind verantwortungsbewusst, aufgeschlossen, serviceorientiert und besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten?

Als vhs-Leitung kommt Ihnen bei der vhs-Arbeit vor Ort eine Schlüsselfunktion zu. Sie repräsentieren die Volkshochschule, ihren Auftrag, ihre Ziele und Funktionen. 

Die Aufgabenschwerpunkte umfassen

  • die Weiterführung eines qualitätvollen Angebots in vielen Bereichen der Ausbildung und Bildung – erwachsenengerecht, bedarfsorientiert und erlebnisbezogen.
  • die Kursplanung in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalen Bildungszentrum West sowie der Geschäftsstelle der vhs Augsburger Land und in Abstimmung mit den örtlichen Leitern und Leiterinnen in der westlichen Bildungsregion der vhs Augsburger Land.
  • die Abwicklung der Kurse in den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten.
  • die Entgegennahme der Anmeldungen der Kursteilnehmer sowie die Vorbereitung der Abrechnung der Kursgebühren.
  • die Betreuung von Kursinteressenten, Teilnehmenden und Kursleitungen.
  • die Bewerbung der Kurse vor Ort.
  • die Vernetzung vor Ort.
  • die Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Kommune.

Bei der vhs-Leitung handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Die bisherige verantwortliche vhs-Leiterin kann für eine reibungslose Übergabe behilflich sein.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an Gemeinde Adelsried, Dillinger Str. 2, 86477 Adelsried oder per E-mail: info@gemeinde-adelsried.de

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Mo, Di, Mi
  • Do
  • 08.00 - 12.00 Uhr
  • 14.00 - 19.00 Uhr

© 2022 by cm city media

Gemeinde Adelsried